Hilfe für junge Ausländer

Brauchst du Informationen über “Hilfe für junge Ausländer”?
Wir möchten dir schnell und einfach helfen.
Ruf diese Telefon-Nummer an:

07321 983631

 

 

Was?

In Heidenheim wohnen immer mehr jugendliche Ausländer.

Diese jungen Ausländer brauchen Hilfe. Der Jugend-Migrations-Dienst von der “Arbeiter-Wohlfahrt” hilft den Jugendlichen. Der Jugend-Migrations-Dienst hilft Ausländern zwischen 12 und 27 Jahren.

Die Beratung gibt es in diesen Sprachen: Deutsch, Arabisch, Französisch, Englisch und Türkisch.

 

Angebot

Im Angebot gibt es vom Jugend-Migrations-Dienst Hilfe bei diesen Themen:

• Integrations-Förder-Planung (Case Management – Verfahren)

• sozial-pädagogische Beratung

• persönliche Anliegen und Hilfe bei Problemen

• Hilfe bei Bewerbungen und beim Ausfüllen von Formularen

• Deutsch-Kurse

• Sprach-Förderung und Hilfe bei den Haus-Aufgaben

• Kurse zur Weiter-Bildung (Computer- Kurse, Bewerbungs-Training und so weiter)

• Schule, Aus-Bildung, Studium oder Beruf

 

Kosten

2000px-BMfFSFJ_Logo.svgDas Angebot des Jugend-Migrations-Dienstes ist kostenlos. Es wird vom Ministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert.

 

Kontakt & Anfahrt

Jugend-Migrations-Dienst (JMD)
Tal-Straße 90
89518 Heidenheim

Migrations-Beraterin:
Fatima Zohra Souini
Tel: 07321 9836-31
E-Mail: f.souini@awo-heidenheim.de

 

 

Migrations-Beraterin:
Ṣebnem Kreutzmann
Tel: 07321 9836-28
E-Mail: s.kreutzmann@awo-heidenheim.de

error: Content is protected !!